Bildergalerie

Osterschmücken im Rathaus 18.03.2015 (13 Bilder)
Die Vorschulkinder aus der Drachengruppe der Kindertagesstätte Esch - begleitet von der Erzieherin Daniela Schneider und der Praktikantin Nora Hörning - schmückten am Mittwoch, dem 18.03.2015 im Beisein von Bürgermeister Werner Scherf das Rathaus der Gemeinde Waldems. Der Frühling ist eingezogen - bereits am Eingang werden die Besucher von bunten Schmetterlingen begrüßt und die Osterhasen und Schäfchen im Eingangsbereich des Rathauses lassen das bevorstehende Osterfest etwas näher rücken. "Wir hoffen, dass alle Waldemser Bürgerinnen und Bürger an der Dekoration ihre Freude haben", ergänzt Bürgermeister Werner Scherf.
Vorschau
Vorschau
Vorschau
 
Winterferienspiele 16.01.2015 (25 Bilder)
Zu den diesjährigen Winterferien in der Gemeinde Waldems trafen sich 58 Kinder und Jugendliche sowie das Betreuungsteam des ASB im Dorfgemeinschaftshaus Waldems-Esch. Die Ferienspiele standen unter dem Motto „Weil ich soo gerne fliege!!!“. Der Morgen begann mit Kennenlernspielen und dem gemeinsamen Frühstück. Bereits am ersten Tag wurde in die Thematik des Fliegens eingetaucht. Auf dem Programm standen Keramikarbeiten zum Thema.
Natürlich durfte auch der Bewegungsaspekt nicht zu kurz kommen. So hatte man gleich zwei Highlights der besonderen Art. Das Rebstockbad in Frankfurt am Main wurde besucht und wie sollte es anders sein, natürlich war auch die Eissporthalle in Diez ein absolutes Muss.
Das Highlight der Ferienspiele war der Flughafen in Frankfurt am Main. Hier konnte man bei einer Flughafenrundfahrt die Flugzeuge hautnah erleben und natürlich auch viele interessante Informationen rund um den Flughafen erhalten.
Bereits seit einiger Zeit gehört auch die gemeinsame Übernachtung zum Programm der Ferienspiele. Und so übernachteten fast alle Teilnehmer gemeinsam mit den Betreuern im DGH nachdem sie im Vorfeld „Planes 1 + 2“ gesehen hatten.
Der Abschlusstag stand unter dem Motto „Spiel, Spaß und Bewegung“. Am Nachmittag fand der gemeinsame Abschluss mit den Eltern bei Kaffee und Kuchen und einem schönen Abschlussprogramm im DGH Esch. Der 1. Beigeordnete der Gemeinde Waldems Markus Hies und Brigitte Hörning von der Gemeinde Waldems sowie Herr Verwayen vom ASB und das Betreuungsteam unter Leitung von Isabella Schweitzer konnten die Kids sowie viele Eltern und Großeltern begrüßen. Sie erlebten einen eigens dafür einstudierten Tanz zur Thematik „Fliegen“ und konnten natürlich die während der Ferienspiele durch die Kids angefertigten Keramikarbeiten bewundern. Mit einer Urkunde und einem kleinen Geschenk wurden die Teilnehmer verabschiedet.
Vorschau
Vorschau
Vorschau
 
Sternsinger im Escher Rathaus 05.01.2015 (3 Bilder)
Eisige Temperaturen und Schnee sind die Begleiter der Sternsinger, umso höher ist ihr Einsatz für hilfsbedürftige Kinder einzuschätzen. Diesmal sind die Sternsinger unter dem Motto „ Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!“ unterwegs. Eine Gruppe der katholischen Gemeinde St. Thomas besucht den 1. Beigeordneten Markus Hies im Rathaus in Esch und freut sich über eine Spende.
Vorschau
Vorschau
Vorschau
 
Überraschung für die Kindergarten-Kids in Waldems 01.12.2014 (3 Bilder)
Die Kinder in den Kindergärten der Gemeinde Waldems in den Ortsteilen Niederems, Steinfischbach, Bermbach und Esch wurden am 01.12.2014 von der Gemeinde mit einem Adventskalenderbuch überrascht. Brigitte Hörning las im Rahmen des lebendigen Adventskalenders Waldems die Geschichte zum 1. Dezember vor. Die Kinder können nun täglich eine weitere Geschichte lesen und einen dazugehörigen Adventskalender für den Kindergarten basteln. Sicherlich eine gelungene Überraschung. Die Bilder zeigen die Übergabe und Lesung im Kindergarten Niederems.
Vorschau
Vorschau
Vorschau
 
Paul und Pauline im Weihnachtsfieber 2014 30.11.2014 (29 Bilder)
Am Sonntag, dem 30.11.2014 erlebten die Kinder auf dem Weihnachtsmarkt in Niederems "Paul und Pauline im Weihnachtsfieber". Die beiden Clowns hatten wieder viele lustige Geschichten rund um Weihnachten im Gepäck. Die Kinder lauschten gespannt und konnten natürlich auch wieder am Programm selbst mitwirken. So erlebte man eine Akrobatik-Gruppe, die sich spontan bildete und einige kleine Künstler mit weihnachtlichen Vorträgen. Die Verpflegung der kleinen und großen Zuschauer war durch das Team des Kindergartens der "Emsbachzwerge" hervorragend gesichert. Ein rundum gelungenes Programm.
Vorschau
Vorschau
Vorschau
 
Seiten: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13