Steuern und Gebühren

der Gemeinde Waldems

Bezeichnung

Spezifizierung

      Beträge

Grundsteuer A

 

380 v. H.

Grundsteuer B

 

380 v. H.

Gewerbesteuer

 

380 v. H.

Hundesteuer

1. und jeder weitere Hund

90,00 €/Jahr

 

gefährliche Hunde

600,00 €/Jahr

 

Ersatzhundesteuermarke

3,00 €

Mülltonnen/Müllgebühren

EAW - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

Heimbacher Str. 7

65307 Bad Schwalbach

Tel. 06124/510-353

www.eaw-rheingau-taunus.de

 

 

 

Wassergebühren

je m³ Frischwasserbezug

3,30 €

zzgl. 7 % MwSt.

 

Grundgebühr gem. § 25 (3) Wasserversorgungssatzung

je Wasserzähler und je angefangenem Kalendermonat

 

 

Zähler mit QN Größe 1,5

3,00 €

zzgl. 7 % MwSt.

 

Zähler mit QN Größe 2,5

5,00 €

zzgl. 7 % MwSt.

 

Zähler mit QN Größe 6

12,00 €

zzgl. 7 % MwSt.

 

Zähler mit QN Größe 10

20,00 €

zzgl. 7 % MwSt.

 

Abwassergebühren

je m³ Frischwasserbezug bei zentraler Abwasserreinigung (§§ 26, 27 Entwässerungssatzung)

3,24 €

Niederschlagswasser

je m² ermittelter Fläche

0,80 €

 

Bestattungsgebühren       

Grabstätte

Nutzungsgebühr

Öffnen u. Schließen der Grabstätte

insgesamt

Wahlgrabstätte (Sargbestattung)

2.000,00 €

500,00 €

2.500,00€

Reihengrab (Sargbestattung)

750,00 €

500,00 €

1.250,00 €

Urnenreihengrab

650,00 €

200,00 €

850,00 €

Anonyme Urnenbestattung

650,00 €

200,00 €

850,00 €

Rasengrab (Urnenbestattung)

750,00 €

200,00 €

950,00 €

Zusatzbestattung (Urnenbestattung bei 30 Jahren Ruhefrist)

750,00 €

200,00 €

950,00 €

Zusatzbestattung bei einer Ruhefrist unter 30 Jahren

25,00 €/Jahr 

200,00 €

250,00 €

Benutzung der Leichenhalle

 

pauschal

35,00 €

 

 

 

 

Verlängerungsgebühr für das Nutzungsrecht bei einer Wahlgrabstätte pro Jahr

66,67 €

Verlängerungsgebühr für das Nutzungsrecht bei einem Rasengrabfeld pro Jahr

25,00 €

 

 

 

 

Sonstige Gebühren:

 

 

 

Für die Bestattungen an Samstagen

zusätzlich

300,00 €

je Leichenträger

 

125,00 €

 

 

 

Gebühren für die Grababräumung

 

 

Reihengrabstätte

 

550,00 €

Wahlgrabstätte pro Grabstätte

 

550,00 €

Urnenreihengrab

 

365,00 €

Rasengrabstätte

 

190,00 €

 

 

 

Für die Bestattung der Leiche eines Kindes unter 6 Jahren werden grundsätzlich 50 % der Bestattungsgebühren erhoben.

 

Angaben auf dieser Seite ohne Gewähr/Irrtum vorbehalten, die aktuell verbindlichen Gebühren erhalten Sie in der jeweiligen Abteilung der Gemeindeverwaltung.

 

Stand: Januar 2016